Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Peter Bauer – Der Partner für Kaminsanierung in Kärnten

Die regelmäßige Reinigung von Ofen, Heizkessel oder Rauchrohr ist gesetzlich nicht vorgeschrieben, umso wichtiger ist es, regelmäßige Überprüfungen durchführen zu lassen, um unnötige Kosten zu sparen und möglichen Gefahren vorzubeugen. Zum Sanierungsprogramm von Rauchfangkehrermeister Peter Bauer in Villach gehören alle Maßnahmen zur Behebung baulicher Mängel und Schäden sowie das fachgerechte Ausschleifen von Rauchfängen, die Sanierung des Kaminkopfes wie auch nötige Anpassungen an die Erfordernisse der Feuerstätten.


Warum soll ich meinen Kamin sanieren?

Einerseits sollte eine Kaminsanierung durchgeführt werden, um bauliche Mängel zu beheben oder Schäden auszubessern. Verschiedenste Schäden entstehen im Laufe der Zeit durch die Beanspruchung durch Verbrennungsgase und Witterungseinflüsse. Andererseits werden Kaminsanierungen infolge von Modernisierungen der Feuerstellen nötig. Besonders bei Altbauten werden Kaminsanierungen interessant, um auf eine effizientere und kostengünstigere Heizungsanlage umzusteigen.


Wir beraten Sie gerne neutral und unverbindlich!

Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin mit uns, wir freuen uns auf Ihren Anruf zu unseren Bürozeiten unter Tel. +43 4242 311387